Chandro - Magie: Zauberladen, Zauberschule, Zaubershows in Dresden und Umgebung

Grundkurs

Der Grundkurs ist f├╝r Jugendliche und Erwachsene gedacht, die bereits ├╝ber geringf├╝gige Vorkenntnisse und Fertigkeiten verf├╝gen und ernsthaftes Interesse an der Zauberkunst haben. Wer noch keine Vorkenntnisse hat, sollte vorher einen Partykurs absolvieren.

In der Zauberschule wird die Zauberei ge├╝bt
Alles vom Kartentrick bis zum M├╝nzverschwinden
Hier lernt man alles was man wissen muss


Feiern Sie den n├Ąchsten Kindergeburtstag im Zauberladen

Allgemeines

Im Teil 1 des Kurses lernen die Teilnehmer grundlegende Techniken und Begriffe der Zauberkunst.  Nach dem Kurs Teil 2 k├Ânnen die Teilnehmer sp├Ąter auch selbstst├Ąndig Kunstst├╝cke ein├╝ben und sich selbstst├Ąndig Routinen und Zauberprogramme zusammenstellen..
Die einzelnen Techniken werden vorgef├╝hrt, erkl├Ąrt und gemeinsam ge├╝bt. Damit die Techniken auch Anwendung finden k├Ânnen, werden sie immer zusammen mit einem Kunstst├╝ck erlernt.

Zur Zaubershow mit Zaubersch├╝lern k├Ânnen die Kursteilnehmer ihre erworbenen F├Ąhigkeiten unter Auftrittsbedingungen testen. Dazu k├Ânnen Freunde und Bekannte durch die Teilnehmer eingeladen werden. Bei erfolgreicher Vorf├╝hrung zur Abschlusszaubershow kann durch Chandro ein Zertifikat vergeben werden.

Der Unterricht findet in einer Gruppe statt. Dadurch wird das Entstehen von Zauberfreundschaften zum gemeinsamen ├ťben zu Hause gef├Ârdert.

Besonders begabte Zauberer k├Ânnen Auftrittsm├Âglichkeiten im kleineren Rahmen erhalten. Zur Vorbereitung bekommen sie einen Zauberworkshop gratis.

Die ben├Âtigten Requisiten f├╝r den Grundkurs k├Ânnen zu einem Sonderpreis im Zauberladen erworben werden.

Welche Kunstst├╝cke und Techniken werden vermittelt?

Teil 1 - Grundlagen

Schwammb├Ąlle

Grundtechniken: Verschwinden, Erscheinen, Duplizieren, "Bei zehn passiert es"

DS

    Tuchverschwinden mit einem Universalhilfsmittel, grundlegende Handhabung und Techniken   


M├╝nzen

Grundtechniken: Erscheinen, Verschwinden, M├╝nzroutine mit 5 Sequenzen


Seilzerschneiden

    Erlernen einer grundlegenden Variante mit allen Raffinessen und Feinheiten

Karten 

Leitkarte, Kartenkontrolle, grundlegende Techniken f├╝r den Einstieg in die Kartenmagie

Mentalmagie

Magicians joice, Grundbegriffe

Teil 2: Routinen und Programmaufbau

Grundlagen der Dramaturgie und der Programmgestaltung
Programmgestaltung / Schwammballroutine
Programmtraining / M├╝nzroutine
Programmtraining / Karten Teil 2 (Forcieren)

Gern k├Ânnen auch individuelle Themen in den Kurs mit aufgenommen werden.

Zauberlehrer

Der Kurs wird von Chandro geleitet.

Ort und Zeit

Der Grundkurs findet in dem magischen Ambiente der Zauberscheune Borlas immer mittwochs bzw. donnerstags statt. Nach vorheriger Anmeldung k├Ânnen die Teilnehmer in die laufenden Kurse einsteigen.

Dauer und Preise

Der Grundkurs umfasst

  • 10 Unterrichtseinheiten, a 90 bis 120 Minuten
  • die Teilnahme mit einer Show an dem Scheunenzauber
  • das Zertifikat (auf Wunsch)
  • und kostet 150,00 ÔéČ zuz├╝glich 19 % MwSt.

empfohlene Grundausstattung an Requisiten

  • 10m Zauberseil wei├č
  • 4 Schwammb├Ąlle
  • 1 Bicycle Kartenspiel rot oder blau
  • DVD Zauberwerk

Diese Requisiten gibt es bei uns im Zauberladen.


Letzte Änderung: 09.08.2018