Chandro - Magie: Zauberladen, Zauberschule, Zaubershows in Dresden und Umgebung

Zauber AG

Der Einstieg f├╝r interessierte Kinder

In der Zauberschule wird die Zauberei ge├╝bt
Alles vom Kartentrick bis zum M├╝nzverschwinden
Hier lernt man alles was man wissen muss
Feiern Sie den n├Ąchsten Kindergeburtstag im
Zauberladen

Allgemeines

Die Zauber AG ist f├╝r Kinder von 8 bis 13 Jahre, die zaubern lernen m├Âchten gedacht. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Es werden einfache Kunstst├╝cke vermittelt, die  wenig Fingerfertigkeit erfordern und bei denen sich ein schneller Anfangserfolg einstellt. Der Schwerpunkt des Kurses liegt auf dem Erlernen der Pr├Ąsentation von Zauberkunstst├╝cken und der Zauberregeln. Bei der Pr├Ąsentation wird auf die saubere tricktechnische Ausf├╝hrung der Kunstst├╝cke, die inhaltliche Gestaltung des Textes sowie auf die Rhetorik geachtet. Die Zauberregeln beinhalten grundlegende theoretische Zusammenh├Ąnge der Pr├Ąsentation und der T├Ąuschung. Dar├╝ber hinaus werden Hinweise gegeben, wie man sich ein kleines Zauberprogramm selbst zusammenstellen kann.
Das ├ťben und Zaubern stehen im Mittelpunkt der Kurse. Theorie wird immer anhand von praktischen Beispielen behandelt.
Kunstst├╝cke die bereits im Besitz der Kinder sind, k├Ânnen mitgebracht und in der Zauberschule ge├╝bt werden.
Wenn die Teilnehmer das Erlernte zu Hause weiter festigen, stellen sich schnell Fortschritte ein. Am Ende des Kurses erfolgt eine Abschlusszaubershow der Zaubersch├╝ler, zu der Eltern, Freunde und Bekannte eingeladen werden k├Ânnen. Zu dieser Zaubershow werden gleichzeitig die Sch├╝ler f├╝r den n├Ąchsten Schnupperkurs mit eingeladen, um sich mit der Zauberschule, dem Zauberlehrer und den Zaubersch├╝lern bekannt zu machen.
F├╝r Kunstst├╝cke, die perfekt vorgef├╝hrt werden, erfolgt ein Eintrag in den Zauberpass. Wer am Ende ein kleines Zauberprogramm gut vorf├╝hren kann, erh├Ąlt ein Zertifikat der Zauberschule.
Das Lernen in der Gruppe macht viel Spa├č und f├Ârdert das Entstehen von Zauberfreundschaften zum gemeinsamen ├ťben zu Hause.
Besonders begabte Zauberer k├Ânnen Auftrittsm├Âglichkeiten im kleineren Rahmen erhalten. Zur Vorbereitung auf solche Auftritte bekommen sie einen Zauberworkshop gratis.

Kunstst├╝cke

Die nachfolgend aufgez├Ąhlten Kunstst├╝cke stellen eine beispielhafte Auswahl dar.

  • M├╝nzverschwinden an den Fingerspitzen
  • Sechs M├╝nzentrick
  • M├╝nzverschwinden am ├ärmel
  • M├╝nzverschwinden aus dem Tuch
  • Schafe und Diebe
  • Karten tippen
  • Karten f├╝hlen
  • Die n├Ąchste Karte
  • Regen, Liral, Nabob, Togit
  • HaKaM├╝
  • M├Âbiusringe

Kursleiter

Der Kurs wird von Chandro geleitet, Vertretung gegebenenfalls Sylvia.

Ort und Zeit

Zauberscheune

Nach vorheriger Anmeldung k├Ânnen die Teinehmer sofort in den laufenden Kurs einsteigen. Kurstage sind Mittwoch und Donnerstag.                


Dauer und Preise

Eine Unterrichtseinheit dauert 90 Minuten. Um das Zaubern zu erlernen ist die regelm├Ą├čige Teilnahme an den Workshops Voraussetzung. Deshalb ist eine Unterbrechung der aufeinanderfolgenden Workshops grunds├Ątzlich nicht m├Âglich. Verbrauchsmaterialien sind im Preis inbegriffen. Es m├╝ssen keine zus├Ątzlichen Requisiten gekauft werden. Ein Kartenspiel, Gummiringe, Papier, Leim, sowie sechs kleinere M├╝nzen oder Spielsteine sind f├╝r das ├ťben zu Hause hilfreich, werden zu den jeweiligen Workshops zum ├ťben in der Zauberschule jedoch bereit gestellt.

Schnupperkurs: 20,00 ÔéČ zu├╝glich 19% MwSt.

  • Beginnt mit der Begr├╝├čung der neuen Zaubersch├╝ler bei der Zaubershow f├╝r Zaubersch├╝ler
  • Berechtigt zur Teilnahme an einem Workshop


Teilnehmer Karte f├╝r 10 Workshops 100,00 ÔéČ zuz├╝glich 19% MwSt.

  • Berechtigt zur Teilnahme an zehn aufeinanderfolgenden Workshops und zur Teilnahme an der Zaubershow f├╝r Zaubersch├╝ler. Wer terminlich verhindert ist, darf ausnahmsweise zwei Kurse bei einem anderen Kurs nachholen.
  • Die Teilnehmer erhalten auf Wunsch einen Zauberpass in dem die Lernfortschritte dokumentiert werden.
  • Die Erteilung eines Zertifikates bei Eignung ist m├Âglich


Willkommensbrief f├╝r Zaubersch├╝ler (klick)

Elternbrief (klick)



Letzte Änderung: 11.02.2018